Über uns

Chronik

 Gründung:

 

Im Sommer 2010 entschieden sich einige leseinteressierte und buchbegeisterte  Lüner Bürger unseren Verein,

den  Förderverein der Stadtbücherei Lünen  ins Leben zu rufen.

 

Am 14. Dezember 2010 trafen sich zur Gründungsversammlung 9 Mitglieder in den Räumen der Stadtbücherei Lünen.

 

Seit dem 2. Februar 2011 ist unser Verein im Vereinsregister beim Amtsgericht Dortmund eingetragen  (e.V.)

 

Das Finanzamt Dortmund-Unna hat uns mit einer vorläufigen Bescheinigung vom 9.Februar 2011 die Gemeinnützigkeit bescheinigt.

Durch Freistellungsbescheide:

- für 2010 und 2011 vom 22. Oktober 2012 und

- für 2012 bis 2014 vom 26. November 2015 bestätigt.

Mitgliedsbeiträge und Spenden an uns sind fortan steuerlich absetzbar.

Zuwendungsbescheinigungen können von uns ausgestellt werden.

 

Nach über einem Jahr hat sich unsere Mitgliederanzahl schon mehr als  verdreifacht. (Stand: Februar 2012)

 

Aktueller Stand (Februar 2017): 35 Mitglieder.

Erste Aktivitäten:

 

Aus Anlass des UNESCO-Welttag des Buches präsentierten wir mit einem Informationsstand in der Stadtbücherei Lünen unser Projekt

 

Buchpatenschaft

 

Dabei wurde auch die "Wunschliste" der Stadtbücherei erläutert.

 

Am 7. Mai 2011 fand unser erster Bücherbasar/-flohmarkt in der Lüner Innerstadt statt. Am Pavillon "Alter Markt" trafen sich viele Lesefreunde bei sommerlichen Temperaturen und verhalfen dieser Veranstaltung zu einem respektablen Erfolg. Es konnte ein Verkaufserlös von rund 265 Euro erzielt werden.

Der zweite Bücherbasar am 24. September 2011 erbrachte einen Reinerlös von rund 364 Euro.

Beide Summen fließen in Neuanschaffungen für die Stadtbücherei.

 

(siehe auch unsere Bildergalerie)

 

kleine Chronologie unserer Aktionen & Veranstaltungen:

 

Lesungen:

 

13. Mai 2011:

Tucholsky-Lesung mit Tirzah Haase & Dr. Uwe Wiemann

im Cafe Lydia, Persiluhrpassage

 

16. September 2011.

 Autorenlesung mit Emmi Beck im Cafe KB "Alte Kaffeerösterei"

 

11. November 2011:

 Lange Nacht der Bibliotheken "Total verknallt in Bibliotheken"

 "Liebe in Lyrik & Prosa", Stadtbücherei Lünen

 

18. Nov. 2011 / 16. Nov. 2012 / 15. Nov. 2013 / 21. Nov. 2014:

 Der bundesweite Vorlesetag

 

8. März 2012:

 Autorenlesung mit Bahattin Gemici im Cafe Zauber, Persiluhrpassage

 

30. November / 16. Dezember 2012:

 Märchenstunde im Advent, Vorleserunde auf dem Weihnachtsmarkt Lünen

 

19. September 2013:

Autorenlesung mit Prof. Gerd Bosbach im LÜKAZ, Lünen - Mitte

 

13. November 2014:

Autorenlesung Sandra Roth, "Lotta Wundertüte",

im Kulturzentrum Gahmen

 

18. Juni 2015:

Informationsvortag & Lesung "stolpeRstein"

mit Stadtführer Werner Tischer & Autor Viktor Sons

 

13. September 2016:

musikalische Autorenlesung "Die kleine Mundharmonika"

von und mit Chris Kramer in der ev. Stadtkirche St. Georg

 

 

Bücherbasare:

 

7. Mai, 24. September 2011 / 20. April 2012 / 20. April 2013:

 

Pavillon "Alter Markt" Fußgängerzone Lange Str. Lünen

 

1. März 2013 / 6. März 2015:

 

Nächtlicher Bücherbasar zur Nacht der Bibliotheken in der Stadtbücherei

 

30. Juni 2012:

 

Multikulturelles Stadtfest, Willy-Brandt-Platz, Lünen

 

26. Nov. 2011 / 1. Dez. 2012 / 30. Nov. 2013 / 29. Nov. 2014:

 

Advents-/Weihnachtsbasar im Hansesaal Lünen

 

28. Juni 2014 / 31. Mai 2015:

       rund um die ev. Stadtkirche St. Georg, KIEZ

 

 

Großdruckbücher:

 

Aus Fördermitteln der Schenkungen der Familien Jeromin, Althöfer und Treppesch erhielten wir zur Jahresmitte 2011 300 Euro für die Anschaffung von weiteren Großdruckbüchern.

Aus eigenen Mitteln wurde der Betrag auf 400 Euro aufgestockt.

Es wurden 43 neue Titel für die Stadtbücherei angeschafft.

Somit erhöhte sich der Bestand auf rund 390 Titel im Bestand der Bücherei.

 

Diese Aktion soll auch in 2012 fortgeführt werden.

 

 

Sommerleseclub 2011:

 

siehe Sommerleseclub

 

Sommerleseclub mit Leseclub Junior 2012 - 2016:

 

siehe Leseclub Junior

 

Vorlesepaten-Netzwerk 2014 - 2016:

 

siehe Vorlesepaten-Netzwerk